QNAP TS-439 Pro 2GB RAM Upgrade

 

Für meine QNAP standen neue Festplatten an und da ich Sie immer schon mal von innen sehen wollte, bot sich jetzt die Gelegenheit den Würfel mal aufzuschrauben. Mir viel das RAM Modul auf, könnte man doch bestimmt upgraden?

In diversen QNAP Foren schrieb man, das ein RAM Upgrade auf max. 2GB möglich sei und auch schon praktiziert wurde.
Garantie ist mittlerweile abgelaufen und Backup vorhanden, also ran ans Werk.

  • Original Modul: 1x 1GB ADATA AD2S800B1G6-B (SODIMM, DDR2, PC-6400, CL6, 800MHz)
  • Upgrade Modul: 1x 2GB Kingston KVR800D2S6/2G (SODIMM, DDR2, PC2-6400, CL6, 800 MHz)

Läuft bisher ohne Probleme. Natürlich nicht schneller oder langsamer wie vorher, aber Hauptsache mal aufgerüstet ;)

4 Gedanken zu “QNAP TS-439 Pro 2GB RAM Upgrade”

  1. … ich bin ja leider gescheitert, die Platine rauszubekommen – da hätte ich gefühlt wirklich alles auseinander schrauben müssen. Hast Du einen Trick gefunden?

    • Einen Trick gibt es da leider nicht :(
      Du musst die Backplane lösen und etwas aus dem Slot ziehen, ATX Stecker ab, Schrauben vom VGA Stecker ab und zuletzt die 4 Schrauben rückseitig vom Mainboard. Jetzt lässt es sich herausnehmen. Schau mal ob du auf Youtube vielleicht ein Video dazu findest.

Schreibe einen Kommentar