Windows Terminal (Preview) installieren

16.06.2021 - Anleitung aktualisiert
09.08.2020 - Anleitung aktualisiert

Das neue Windows Terminal kann in einer Vorabversion schon installiert werden.
Einfach aus dem Microsoft Store oder Github herunterladen und installieren. (Setzt aber ein Windows 10 ab Version 1903 voraus.)

Für eigene Anpassungen oben im Terminal auf Settings.

In den aktuellen Versionen (> 1.9.x) können Einstellungen jetzt über ein Menü vorgenommen werden. Die JSON Datei muss nicht mehr händisch editiert werden.

Hintergrund und Icons ändern

In der profiles.json kann das für jedes gewünschte Profil angepasst werden. (Icons sollten 16×16 / 32×32 sein.)

{
    // Make changes here to the cmd.exe profile
    "guid": "{0caa0dad-35be-5f56-a8ff-afceeeaa6101}",
    "name": "CommandLine",
    "commandline": "cmd.exe",
    "backgroundImage" : "C:\\Users\\michael\\Pictures\\terminal\\background-windows-light.jpg",
    "backgroundImageOpacity" : 0.75,
    "backgroundImageStrechMode" : "fill",
    "hidden": false
},
{
    // Make changes here to the WSL profile    
    "guid": "{58ad8b0c-3ef8-5f4d-bc6f-13e4c00f2530}",
    "hidden": false,
    "name": "Debian",
    "icon" : "C:\\Users\\michael\\Pictures\\terminal\\icon-debian.png",
    "backgroundImage" : "C:\\Users\\michael\\Pictures\\terminal\\background-debian.jpg",
    "backgroundImageOpacity" : 0.75,
    "backgroundImageStrechMode" : "fill",
    "source": "Windows.Terminal.Wsl"
},

Nice to have, mehr nicht.

Splitscreen

In der aktuellen Preview über die keybindings schon enthalten und kann mit alt+shift+d aktiviert werden.

links

Schreibe einen Kommentar