Raspberry Pi mit WireGuard und Webinterface

wg-dashboard ist ein schickes Webinterface, um die Einrichtung von WireGuard und Verwaltung der Clients zu vereinfachen.
Anstatt das Terminal verwenden zu müssen, kann hier (fast) alles über das UI erledigt werden.

Ohne großen Aufwand erhält man einen WireGuard VPN Server mit grafischer Oberfläche.
Installiert wird auf einem Raspberry Pi 3 mit frisch aufgesetztem Raspberry Pi OS.

wg-dashboard installieren

Auf dem Pi einfach das install script ausführen. (Schaut man sich vorher mal das install_script.sh an, sieht man was installiert wird.)

pi@wireguard:~ $ curl https://raw.githubusercontent.com/wg-dashboard/wg-dashboard/master/install_script.sh | sudo bash

Nach ein paar Minuten ist alles erledigt.

====================================================================================

> Done! WireGuard and wg-dashboard have been successfully installed
> You can now connect to the dashboard via ssh tunnel by visiting:

                http://localhost:3000

> You can open an ssh tunnel from your local machine with this command:

                ssh -L 3000:localhost:3000 <your_vps_user>@<your_vps_ip>

> Please save this command for later, as you will need it to access the dashboard

====================================================================================

Das Webinterface ist nach der Installation nur durch einen SSH Tunnel erreichbar.

ssh -L 3000:localhost:3000 pi@raspi-ip     # auf dem Client den Tunnel öffnen
http://localhost:3000                      # auf dem Client das Webinterface aufrufen

Um auch einen direkten Zugriff zu erhalten muss die Firewall angepasst werden.

pi@wireguard:~ $ sudo ufw allow 3000
Rule added
Rule added (v6)

wg-dashboard

Neuen Admin Benutzer mit Passwort anlegen.

Server Settings

Peer Settings

Verzeichnisse und config Dateien.

/etc/wireguard/wg0.conf                  # WireGuard Konfiguration
/opt/wg-dashboard                        # wg-dashboard Verzeichnis
/opt/wg-dashboard/server_config.json     # wg-dashboard Server Settings und Peers
/opt/WireGuard                           # WireGuard Kernel

Tolles Projekt!

Vielleicht noch nicht ganz perfekt, könnte man sich aber ggf. selber noch etwas anpassen und erweitern.
Ich hab’s mir bisher aber nur mal zum ausprobieren installiert, hatte das System noch nicht produktiv im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar