Ubiquiti EdgeRouter Lite 1HE Rackmount

Mein Ubiquiti EdgeRouter Lite (ERLite‑3) soll jetzt mal in ein 1HE Gehäuse umgebaut werden.
Da er im normalen Betrieb auch schon sehr warm wird, bekommt er zusätzlich noch einen kleinen Lüfter mit eingebaut.

Für den Umbau hab ich folgende Komponenten verwendet:

Der Umbau:

  • 19″ Gehäuse ausschlachten und störendes Material mit einem Dremel entfernen.
  • Frontblende mit zwei Schrauben und Muttern (M4) am Gehäuse ausrichten und befestigen.
  • Ausschnitte vom Originalgehäuse auf die Frontblende übertragen. (in der Höhe mittig)
  • Ausschnitte anfertigen, bohren und feilen. Keine schöne Arbeit und ist mir auch nicht wirklich gut gelungen. :(
  • Klebebuchstaben mit Cutter und Pinzette aufkleben. (Streifen Klebeband als Hilfslinie nutzen.)
  • Netzteil mit Doppeltape befestigen und die Zuleitung an die vorhandene Kaltgerätebuchse löten.
  • Frontblende befestigen, EdgeRouter Board einsetzen und die 4 Befestigungsbohrungen auf das Gehäuse übertragen.
  • Distanzhülsen (10mm waren zu kurz, 12mm optimal) von unten mit kurzen Senkkopfschrauben (M3) befestigen.
  • Lüfteranschluß einfach an die Strombuchse des Boards mit anlöten.
  • Lüfter mit Doppeltape befestigen. Der Gehäusedeckel liegt fast auf dem Lüfter auf, passt perfekt.

 

Schreibe einen Kommentar